Sonntag, 22. März 2020

Einkaufsservice



Aufgrund der aktuellen Situation kam die Idee auf, einen Einkaufsservice für all diejenigen, die zur Risikogruppe gehören und nicht in der Lage sind sich selbst zu versorgen zu initiieren.
Per Kurznachricht, E-Mail oder Anruf teilt Ihr uns mit, dass Ihr den Service in Anspruch nehmen möchtet. Einer der Freiwilligen vereinbart mit Dir/Euch, wann der Einkauf stattfinden sollte. Zum vereinbarten Zeitpunkt hängt Ihr eine Einkaufstasche mit dem Einkaufszettel (max. 20 Teile) an die Haustür. Nach dem Einkauf wird dieser übergeben und von Dir/Euch bezahlt.
Aktuelle Ansprechpartner sind:
Manuel Schneider-Scheyer 0177/8507882
Matthias Schneider 0157/51077711
Claudia Kohlhaas 0170/3083609
Klaus Kohlhaas 0160/8461498

Nils Bajohr 0151/1444197

Wer die Aktion unterstützen möchte, kann sich natürlich ebenfalls gerne melden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.